Grüne Logistik

Was bedeutet Grüne Logistik?

Die Grüne Logistik, auch als Green Logistics, Ökologistik oder Ökologieorientierte Logistik bekannt, bezeichnet die ganzheitliche Transformation der Logistik zur Schaffung neuer, umweltgerechter und ressourceneffizienter Prozesse in Unternehmen und Unternehmensnetzwerken.

Die Grüne Logistik verfolgt das Ziel, in logistischen Prozessen den Ressourcenverbrauch und die Umweltverschmutzung zu reduzieren, die sich in Abgasemissionen, Wasser- und Bodenbelastungen und Flächenverbrauch äußern. Die Grüne Logistik entwickelt Methoden und Lösungen für die umfassende, integrative, standardisierte und verursachungsgerechte ökologische Bewertung der Logistik.Verbesserungsmaßnahmen für alle logistischen Bereiche werden identifiziert.

Bereits heutzutage ist die Grüne Logistik in die Praxis vieler Unternehmen eingeflossen, die sich für nachhaltiges Wirtschaften stark machen – nicht zuletzt aus dem Grund, weil es sich um eine strategische Notwendigkeit handelt.