Havarie-grosse

Was ist die Havarie-Grosse in der Schifffahrt?

Havarie-Grosse ist eine Maßnahme, die getroffen wird, um den Verlust oder die Beschädigung eines Schiffes oder von Gütern, die während einer gefährlichen Reise transportiert werden, auf ein Minimum zu beschränken. Im Falle einer Gefahr trifft der Kapitän eines Schiffes oder/und der Schiffseigner vernünftigerweise und ausnahmsweise die Entscheidung, das Schiff oder einen Teil der Güter auf dem Schiff bei Gefahr auf See durch Überbordwerfen zu sichern.

In genau dieser Situation erklärt der Schiffseigner die Havarie-Grosse. Und alle durch das Überbordwerfen entstandenen Verluste werden anteilig von allen Beteiligten geteilt.

© 2020 All rights reserved

Sign up here!

January 19th

Jetzt registrieren!

26. November