Konsignationslager

Was ist ein Konsignationslager?

Ein Konsignationslager ist das Warenlager eines Lieferanten oder Dienstleisters, das sich in der Nähe des Kunden beziehungsweise Abnehmers befindet.

Per Definition verbleibt die Ware so lange im Eigentum des Lieferanten, bis der Kunde sie aus dem Konsignationslager entnimmt. Erst dann kommt es zur Rechnungsstellung. Für den Kunden beziehungsweise Abnehmer bietet ein Konsignationslager diverse Vorteile, von denen die sofortige Verfügbarkeit von benötigten Teilen sowie der Entfall von Investitionen in ein eigenes Lager die wichtigsten sind. Die Folge ist eine niedrigere Kapitalbindung und ein geringeres Investitionsrisiko.