Ladeliste

Was ist eine Ladeliste?

Unter einer Ladeliste, auch bekannt als Ladeschein, wird in der Logistik ein Verzeichnis aller Güter einer Fracht auf einem Transportmittel verstanden. Als Warenbegleitpapier ist sie Bestandteil der Frachtdokumente – und muss daher über den gesamten Transport mitgeführt werden. So ist gewährleistet, dass die Ladung bei Kontrollen durch die Behörden während des Transports ausreichend deklariert werden kann. Sofern es sich um einen grenzüberschreitenden Transport handelt, bildet die Ladeliste außerdem auch die Grundlage für die Zollabfertigung. Neben der genauen Anzahl der Güter enthält sie immer auch Informationen über das Gewicht und Volumen der geladenen Waren. So können die Behörden bei Kontrollen schnell sehen, ob die Ladung ausreichend gesichert ist. Aber auch für die schnelle Kontrolle der Warenlieferung beim Empfänger ist die Ladeliste wichtig.

© 2020 All rights reserved

Sign up here!

January 19th

Jetzt registrieren!

26. November