Logistikcontrolling

Was ist Logistikcontrolling?

Unter dem Begriff Logistikcontrolling versteht man die Anwendung des Controllingkonzepts auf die Logistik, um so die Ausschöpfung von Rationalisierungsreserven zu ermöglichen.

Indem eine fundierte Informationsbasis geschaffen wird, können logistische Prozesse zielorientiert geplant, gesteuert und kontrolliert werden. Auf der operativen Ebene übernimmt das Logistikcontrolling die Aufgabe, die logistischen Ziele zu präzisieren und messbar zu machen, die logistische Planung zu unterstützen und die logistische Effizienz durch laufende Analysen zu verbessern.

Aus strategischer Sicht trägt das Logistikcontrolling dazu bei, die Logistik in die strategische Unternehmensplanung einzubinden und eine strategische Kontrolle für die Logistik aufzubauen. Auf diese Art und Weise können die Ziele im Logistikmanagement bestmöglich erreicht werden.