Unternehmenslogistik

Was ist Unternehmenslogistik?

Unternehmenslogistik ist der Sammelbegriff für die gesamte Logistik eines Unternehmens. Er bezieht alle internen sowie unternehmensübergreifenden Aspekte der Logistik mit ein. Dazu gehören Beschaffung, interne Logistik für die Produktion sowie Versand und Distribution der produzierten Waren. 

Der Begriff „Unternehmenslogistik“

In der Betriebswirtschaftslehre ist der Begriff „Logistik“ definiert als Planung, Steuerung, Durchführung und Kontrolle des physischen Warenflusses und des dazugehörigen Informationsflusses über die gesamte Wertschöpfungskette eines Unternehmens. 

Logistikaufgaben fallen grundsätzlich in jedem Unternehmen an – unabhängig von der Branche. Unternehmenslogistik ist dabei der Überbegriff für die vielen unterschiedlichen Anforderungen an die Logistik eines jeweiligen Unternehmens. Firmen, die in der Logistikbranche tätig sind, sind darüber hinaus auf den physischen Warenfluss spezialisiert und übernehmen diesen sowie die damit verbundenen Aufgaben als Dienstleister für andere Unternehmen, insbesondere den Transport von Gütern.