Verbindliche Zolltarifauskunft (vZTA)

Was ist eine verbindliche Zolltarifauskunft?

Bei der verbindlichen Zolltarifauskunft handelt es sich um ein Verfahren zur Anforderung von Zolltarifauskünften von den Zollbehörden für ein bestimmtes Produkt. Die vZTA wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU) verwendet, um sicherzustellen, dass für ähnliche Produkte die gleichen Zollgebühren oder die gleiche Tarifierung gelten.

Die vZTA kann nur von ihrem Inhaber verwendet werden. Und in einigen Fällen kann sie im Namen des Inhabers und nicht von anderen Wirtschaftsbeteiligten verwendet werden.