FAQ

Häufig gestellte Fragen

Saloodo! ist Ihre digitale Logistiklösung für den bequemen, schnellen und sicheren Transport Ihrer wertvollen Fracht zu Ihren Kunden. Sie erhalten passende Transportangebote von geprüften Spediteuren, die auf den Verhaltenskodex von DHL verpflichtet sind. Während des Transport behalten Sie Ihre Warensendung durch Status-Updates in Echtzeit von der Abholung bis zur Auslieferung stets im Blick. Wir optimieren Ihre täglichen Geschäftsprozesse durch eine einzige und komfortable Schnittstelle für Tracking, Dokumentation und Zahlung.

1. Registrieren Sie sich kostenlos und nutzen Sie Ihr Konto jederzeit und überall, von jedem Gerät aus – egal ob Handy, Tablet, Laptop oder Desktop-PC.

2. Vereinfachen Sie Ihren täglichen Arbeitsablauf, indem Sie Ihre Mitarbeiter einladen, ihre Konten ebenfalls kostenlos zu erstellen und mit Ihnen digital zu arbeiten.

3. Erstellen Sie Transportaufträge in weniger als zwei Minuten.

4. Erhalten Sie sofortigen Zugang zu einem großen, wachsenden Netzwerk von geprüften Transportdienstleistern, die auf den Verhaltenskodex von DHL verpflichtet sind. Zusätzlich können Sie auch Ihre eigene bevorzugte Spedition einladen, mit Ihnen über Saloodo! zusammenzuarbeiten, sollte sie noch nicht auf der Frachtplattform registriert sein.

5. Wählen Sie aus vielen Transportangeboten den für Sie passenden Dienstleister völlig unabhängig aus.

6. Greifen Sie auf alle Dokumente der jeweiligen Transportaufträge direkt über Ihr Saloodo! Dashboard zu und laden Sie diese – bei Bedarf – herunter.

7. Erhalten Sie Echtzeit-Status-Updates von der Abholung bis zur Auslieferung, einschließlich Live-Chat-Support und Kundendienst von Saloodo!.

8. Genießen Sie die Gewissheit, dass Saloodo! als Ihr Vertragspartner und als zentraler Ansprechpartner immer zur Verfügung steht.

1. Klicken Sie auf „Als Versender registrieren“.

2. Füllen Sie das Anmeldeformular von Saloodo! aus. Geben Sie Ihren Firmennamen, Ihre persönlichen Daten und Ihre Umsatzsteuer-ID ein. Wichtig: Die Umsatzsteuer-ID ist optional zur Registrierung, aber obligatorisch, um Ihre Transportanfrage zu veröffentlichen, Angebote anzunehmen und den Transportauftrag abzuschließen.

3. Erledigt! Klicken Sie auf den Bestätigungslink, den wir Ihnen per E-Mail geschickt haben, um Ihr Passwort festzulegen und sich anzumelden, damit Sie auf Ihr neues Konto zugreifen können.

Momentan ist Saloodo! nur für Geschäftskunden mit gültiger Umsatzsteuer-ID und Firmenanschrift verfügbar. Sollte sich dies in naher Zukunft ändern, werden wir Sie darüber in unserem Saloodo! Newsletter informieren. Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Saloodo! ist Ihr Vertragspartner und Ihr zentraler Ansprechpartner. Für Ihre Bequemlichkeit und Sicherheit übernehmen wir die Verantwortung für die Sicherheit Ihrer Sendung. Aus diesem Grund stimmen wir uns von der Abholung bis zur Anlieferung mit dem ausgewählten Transportunternehmen ab, um einen pünktlichen Transport an den von Ihnen angegebenen Orten zu gewährleisten.

Die Registrierung auf der digitalen Frachtplattform Saloodo! ist kostenlos für Sie. Es kommen keine monatlichen oder nutzungsabhängigen Kosten auf Sie zu. Ihr Vorteil ist, dass Sie Saloodo! jederzeit und überall von jedem Endgerät benutzen können – egal ob von Ihrem Mobiltelefon, Tablet, Laptop oder Desktop-PC.

1. Erstellen einer Transportanfrage

Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an.
Klicken Sie in Ihrem Dashboard auf die blaue Schaltfläche “Transportanfrage hinzufügen“. Geben Sie bitte die Anzahl und die Art des Lademittels bzw. der Verpackungsform aller Güter, die transportiert werden sollen an. Sie können Ihre Ware nach Menge, Größe, Gewicht, Typ (Palette, Box, Fass, Rolle, ganzer Koffer-LKW, ganzer Planen-LKW etc.) und Warenart (zerbrechliche, gefährliche oder nicht gefährliche Güter) beschreiben und auswählen. Beispielsweise: 5 Paletten 120x80x150cm, 100kg pro Palette. Klicken Sie danach auf die Schaltfläche „Frachtgut hinzufügen“.

Wenn Sie weitere Frachtgüter zu Ihrer bestehenden Transportanfrage hinzufügen möchten, klicken Sie ebenfalls auf die Schaltfläche „Frachtgut hinzufügen“ und geben erneut die Frachtdetails ein. Haben Sie alle gewünschten Frachtgüter zu Ihrer Transportanfrage hinzugefügt, klicken Sie bitte auf „Route einstellen“.

Hinweis: Bitte beschreiben Sie Ihre Ware so genau wie möglich. Dies wird Ihnen helfen, wettbewerbsfähige Preise zu erhalten und Transportverzögerungen zu vermeiden.

2. Fügen Sie die Abhol- und Anlieferorte hinzu.

Geben Sie Ort, Datum und Uhrzeit an, für die Sie die Abholung und Anlieferung Ihrer Warensendung veranlassen möchten.
Beschreiben Sie dann die Standorte für die Abholung bzw. Anlieferung (gewerblich mit Laderampe, gewerbliche Gebäude wie Lagerhallen, Bürogebäude, Wohnungen, Häuser etc.).

Wenn Sie bereits Transportanfragen bei Saloodo! veröffentlicht haben, können Sie die Funktion „Meine zuletzt verwendete Adresse“ nutzen. So müssen Sie nicht erneut die Adressen für wiederkehrende Transportanfragen einfügen.

3. Veröffentlichen Sie Ihre Transportanfrage, um alle Preise zu sehen.

Sobald Sie alle notwendigen Angaben gemacht haben, können Sie Ihre Transportanfrage veröffentlichen. Mit nur einem Klick auf den Button „Preise einsehen“ erreichen Sie mehr als 6000 Transportdienstleister. Sie sehen nun die von Ihnen gemachten Angaben in Ihrem Dashboard übersichtlich dargestellt. Außerdem wird Ihnen in den meisten Fällen ein voraussichtlicher Preis angezeigt. Dieser ist abhängig von Ihren Angaben zum Transportauftrag, den aktuellen Marktbedingungen und der Verfügbarkeit von Transportkapazitäten sowie weiteren Faktoren. Der Preis ist ein unverbindlicher Richtpreis und ein guter Anhaltspunkt für Sie, um alle Angebote zu vergleichen, die Sie von den auf der Plattform aktiven Dienstleistern erhalten.

4. Wählen Sie ein Transportangebot

Unter „Angebote“ sehen Sie, wie viele Angebote von welchen Transportunternehmen, zu welchen Terminen und zu welchem Preis (inkl. Mehrwertsteuer) Sie auf Ihre Transportanfrage erhalten haben. Anhand dieser Kriterien können Sie ein Angebot mit Ihrem bevorzugten Dienstleister auswählen, indem Sie auf die Schaltfläche „Jetzt buchen“ klicken.

5. Nächste Schritte

Bezahlen Sie einfach und sicher mit Saloodo! als Ihrem Vertragspartner. Wählen Sie aus unserer Liste der Zahlungsmethoden (auch Zahlung auf Rechnung mit RatePay möglich).
Schließen Sie den Transportauftrag ab, indem Sie die Angaben zu den Ansprechpartnern bei der Abholung und der Anlieferung machen.

Hinweis: Wenn Sie nach der Bezahlung des Transportauftrags keine obligatorischen Kontaktdaten angeben, kann es zu Transportverzögerungen kommen, was wiederum zu Zuschlägen führen kann. Achten Sie daher darauf, dass Sie die Kontaktdaten der Personen bei der Abholung und der Anlieferung angeben.

Ihre Sendung kann sich über eine komplette LKW Ladung, einzelne Paletten, Fässer, Boxen, bestimmte Waren oder aus einem Mix erstrecken. Zur Sicherheit müssen alle Waren entsprechend den Anforderungen an die Ladungssicherung verpackt sein. Lose Teile oder ungesicherte Güter können vom Fahrer zurückgewiesen werden. Einige Güter sind aufgrund ihrer Beschaffenheit ausgeschlossen.

Hinweis: Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), um weitere Informationen darüber zu erhalten, welche Arten von Waren Sie transportieren dürfen und unter welchen Umständen.

Zulässige Waren müssen folgende Bedingungen erfüllen:

  • Gewicht von mindestens 31,5 kg und maximal 24.000 kg – Sichere und deutlich gekennzeichnete Verpackungen sind erforderlich
  • Geeignet für den Transport und eine einfache Handhabung (gesichert vor unbefugtem Zugriff)
  • Paletten müssen bündig übereinander stapelbar sein
  • Die Waren müssen von einer Person sicher und ohne Beschädigung bewegt werden können

Im Falle von wertvollen oder diebstahlgefährdeten Waren müssen Sie Saloodo! über Art und Wert der Ware sowie den aktuellen Risiken zu dem Transportauftrag informieren. Dies ermöglicht es uns zu beurteilen, ob wir einen entsprechenden Preis anbieten und geeignete Maßnahmen zur sicheren und schadensfreien Abwicklung des Transports treffen können. Als Wertgegenstände gelten solche, die zum Zeitpunkt und am Ort der Übernahme einen tatsächlichen Wert von mindestens 50 EUR pro kg oder 10.000 EUR pro verpacktem Gegenstand oder pro Sendung haben. Für Versicherungsdetails oder weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unser Kundendienstteam unter support@saloodo.com.

Saloodo! ermöglicht die digitale Entwicklung des Straßengüterverkehrs. Wir vereinfachen Ihr Tagesgeschäft durch den Wechsel von manuellen Offline-Prozessen (schwierige Preisvergleiche, papierbasierte Transaktionen, langwierige Telefonate) hin zu automatisierten Online-Prozessen (wachsendes Netzwerk an vertrauenswürdigen Transportunternehmen, transparente Transportangebote basierend auf Ihren eingegebenen Transportdetails, Tracking & Tracing Funktionalität). Mit einem einzigen Ansprechpartner – und ohne versteckte Kosten.

Wir können Ihre Waren in die folgenden Länder versenden: Belgien, Bulgarien, Deutschland, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Italien, Kroatien, Litauen, Luxemburg, Lettland, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Zypern. Saloodo! gewinnt weiter an Interesse und expandiert in viele weitere Länder, so dass sich dies in naher Zukunft ändern könnte. Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie, wann unsere Dienste in weiteren Ländern verfügbar sein werden.

Abhängig von der Art der Ware, den gewählten Routen sowie dem Datum und der Uhrzeit der Abholung und Anlieferung erhalten Sie wenige Sekunden nach Veröffentlichung verschiedene Transportangebote, die perfekt auf Ihre Anfrage abgestimmt sind. Für dringende Transportaufträge bietet Ihnen Saloodo! auch die Möglichkeit, ein Sofortangebot bei DHL (nur in Deutschland) zu buchen. Sie werden weiterhin Transportangebote von Dienstleistern über einen Zeitraum von drei Stunden erhalten, so dass Sie genügend Zeit haben, das beste Angebot für Ihren Transport auszuwählen.

Sie können frei entscheiden, welches Transportunternehmen Sie beauftragen. Bitte beachten Sie dabei, dass das Transportunternehmen die vorgeschlagenen Fristen einhält, der Preis angemessen ist und der Spediteur mögliche notwendige Ausrüstung für die Durchführung des Transports bereithält.

Geben Sie eine vollständige Beschreibung Ihrer Frachtstücke (Maße, Art der Ware), korrekte Zeitpläne (Datum & Abhol- und Anlieferzeiten) und genaue Abhol- und Anlieferadressen an. Wir empfehlen Ihnen, die Transportanfrage bereits einige Tage vor dem eigentlichen Abholdatum einzustellen. Dadurch haben die Spediteure mehr Zeit, ihre LKW-Kapazitäten zu planen. Sie erhöhen dadurch Ihre Chancen mehr geeignete Transportangebote zu erhalten, aus denen Sie das am besten zu Ihnen und Ihren Transportbedürfnissen passende Angebot aussuchen können.

Bitte beachten Sie: Wir bemühen uns, die von Ihnen gewünschten Zeitfenster einzuhalten. Damit dies klappt, bitten wir Sie sicherzustellen, dass Abhol- und Anlieferort während der angegebenen Zeiten zur Verfügung stehen.

Alle Informationen zu abgeschlossenen Transportaufträgen finden Sie im Bereich „Archiv“ direkt in Ihrem Dashboard. Ihre Transportaufträge werden automatisch in den Abschnitt „Archiv“ unter „Abgeschlossene Aufträge“ verschoben. Dies geschieht, wenn die Frachtpapiere überprüft und Ihre Waren bereits transportiert wurden. Zusätzlich haben Sie im Abschnitt „Archiv“ die Möglichkeit, alle bisherigen Transportaufträge „Mit Angeboten“ und „Ohne Angebote“ zu sehen.

Ja. Saloodo! hat seine ADSp-Haftung oder die geltende gesetzliche Haftung sichergestellt. Wir arbeiten ausschließlich nach den Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen 2017 – ADSp 2017 – und, wenn sie nicht für die Erbringung von Logistikleistungen gelten, nach den Logistik-AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen für Logistikdienstleister), Stand März 2006. Hinweis: In Ziffer 23 weicht die ADSp 2017 von der gesetzlichen Haftungsbeschränkung in § 431 HGB ab, indem sie die Haftung für multimodale Transporte mit Beteiligung von Seefracht und unbekanntem Schadensort auf 2 SZR/kg und im Übrigen die übliche Haftungsbeschränkung von 8,33 SZR/kg zusätzlich auf 1,25 Mio. EUR pro Schadensfall und 2,5 Mio. EUR pro Schadensfall, mindestens aber 2 SZR/kg begrenzt.

Hinweis: Der Kunde muss entscheiden, ob er über diese Haftungsbeschränkung hinaus eine eigene Transportversicherung abschließen möchte. Für hochwertige Waren bieten wir eine zusätzliche Versicherung an, daher wenden Sie sich in diesem Fall bitte an unser Kundendienstteam unter support@saloodo.com

Saloodo! überprüft alle Transportdienstleister nach dem Supplier Code of Conduct von DHL, um einen sicheren, zuverlässigen und transparenten Transportprozess zu gewährleisten. Ein Transportunternehmen kann für Ihre Transportanfrage nur dann ein Angebot abgeben, wenn es die vorgeschriebene Qualitätsprüfung bestanden hat. Darüber hinaus können Sie uns ein kurzes Feedback geben, wie zufrieden Sie mit den erbrachten Transportleistungen waren und so anderen helfen, die Zuverlässigkeit der Transportunternehmen zu beurteilen.

Es ist nicht möglich, die Transportanfrage zu ändern, nachdem sie veröffentlicht wurde. Sollten Sie Details ändern möchten, können Sie eine neue Transportanfrage stellen. Die alte Anfrage lassen Sie in diesem Fall auslaufen, ohne ein Transportangebot auszuwählen.

Grundsätzlich sind alle auf der Plattform angezeigten Angebote Endpreise. Die Kosten können sich nach der Buchung nur in Ausnahmefällen ändern – unter den folgenden Umständen:

  • Signifikante Abweichungen in den Details des Frachtgutes (Gewicht, Volumen, Anzahl der Pakete etc.)
  • Änderungen der Abhol- und Anlieferadressen
  • Gebühren für Wartezeiten oder angeforderte Zusatzleistungen

Es liegt in Ihrer Verantwortung als Versender, den Frachtbrief auszustellen.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Anmelden“ im oberen Bereich der Saloodo! Homepage.
  • Klicken Sie im nächsten Schritt auf „Haben Sie Ihr Passwort vergessen?“ unterhalb des Login-Buttons und geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich bei Saloodo! registriert haben.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Neues Passwort anfordern“.

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang und Spam-Ordner, da wir eine E-Mail an die registrierte Adresse mit einem Link senden, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Saloodo! ergreift die notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor dem Zugriff durch Dritte, Verlust oder Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. In bestimmten Fällen werden Ihre persönlichen Daten während der Übermittlung durch die Secure Socket Layer-Technology (SSL) verschlüsselt. Dies bedeutet, dass für die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und den Saloodo! Servern ein zugelassenes Verschlüsselungsverfahren verwendet wird, wenn Ihr Browser SSL unterstützt.

Das Kundendienstteam steht Ihnen Mo-Fr von 08:00 bis 17:00 Uhr (außer an Feiertagen) zur Verfügung.

Für weitere Informationen:

Rufen Sie uns an unter +49 228 182 93382
Schicken Sie uns eine E-Mail an support@saloodo.com
Oder chatten Sie direkt mit uns über den Live Support Chat: Klicken Sie unten rechts auf der Saloodo! Homepage auf den Button „Chat“. Bitte geben Sie hier Ihren Namen, E-Mail Adresse und die Frage ein, die Sie gerne ansprechen möchten.

Bitte beachten Sie: Der Chat steht Ihnen nur während der Geschäftszeiten des Kundenservices von Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr zur Verfügung.