Saloodo! Pressemitteilung

Köln, den 29. Mai 2019

transport logistic 2019: Saloodo! präsentiert zahlreiche neue Funktionen auf der Messe in München

  • Saloodo! eröffnet Niederlassung in den Vereinigten Arabischen Emiraten
  • Offener Marktplatz sorgt für volle Transparenz in Transport & Logistik
  • Schnelle Zahlungsabwicklung über Saloodo! innerhalb von nur 14 Tagen

Die digitale Frachtplattform Saloodo! treibt ihre Expansion kontinuierlich voran. Erst Anfang Mai wagte das Start-up mit der Eröffnung einer Niederlassung in Abu Dhabi den Schritt in den Nahen und Mittleren Osten. Klar, dass dies auch ein Thema auf der weltweit größten Fachmesse „transport logistic“ in München sein wird. Hier präsentiert sich Saloodo! im Juni auf der Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management. Vom 4. bis 7. Juni zeigt Saloodo! auf dem DHL-Stand 203/302 in Halle A4 die Zukunft des Transportgeschäfts. Besucher können sich direkt auf der Messe als Nutzer für die Frachtplattform registrieren. Gleich zwei Mal (Mittwoch 15 Uhr und Freitag 10 Uhr) präsentiert das Unternehmen im Rahmen einer Keynote auf dem Stand schnellere, digitale Wege für das Transportgeschäft.

Digitale Plattform reduziert Kosten und steigert Effizienz

Saloodo! ist Frachtplattform und digitale Spedition zugleich – Unternehmen mit Transportbedarf haben dadurch den Vorteil, dass sie alle Freiheiten eines neutralen Marktplatzes haben sowie gleichzeitig die Sicherheit und den Komfort eines digitalen Spediteurs genießen. Aber egal, welchen Transportdienstleister sie für den Transport auswählen, Versender und Transportunternehmen haben immer nur einen zentralen Vertrags- und Ansprechpartner – nämlich Saloodo!.

Das bedeutet auch, dass von der Buchung bis zur Bezahlung alle Dokumente und Informationen in einer Plattform bleiben und jederzeit in Echtzeit verfügbar sind. Saloodo! bietet somit eine optimale End-to-End-Lösung für den gesamten Transportprozess.

Mehr als nur eine Frachtenbörse

Auch Transportunternehmen bietet Saloodo! innovative Funktionen, die ihren Geschäftsalltag effizienter und einfacher machen. So hilft der auf Echtzeitdaten und eigens entwickelten Algorithmen basierende, dynamische Transportpreiskalkulator Spediteuren dabei, ihre Transportangebote wettbewerbsfähiger zu gestalten.

Fahrer werden über die innovative Saloodo! Fahrer App sofort informiert, welcher Auftrag übernommen werden soll. Alle notwendigen Informationen zu den anstehenden Touren landen, wenn gewünscht, direkt auf dem Smartphone. Auch Abliefernachweise, Rechnungen sowie eventuelle Schäden an der Ladung können direkt in der App dokumentiert werden. Mit Saloodo! wird die gesamte Transportabwicklung digital abgebildet und gesteuert, einschließlich LKW-Tracking, Verwaltung der Frachtdokumente, Rechnungsstellung und Bezahlung. Denn: Saloodo! ist auch der Vertrags- und Ansprechpartner. Dadurch profitieren Transportunternehmen von kurzen Zahlungszielen mit einer Rechnungsbegleichung innerhalb von nur 14 Tagen.

Viele gute Gründe, um zu Saloodo! am Stand 203/302 in Halle zu kommen und die Zukunft des Transportgeschäfts kennen zu lernen.